(C) by TAGnology RFID GmbH

Sie möchten einen intensiven Überblick über Funktionsweise, Möglichkeiten, Grenzen und Wirtschaftlichkeit der RFID-Technologie erhalten?

Sie wollen mehr Praxisbezug, Applikationsanforderungswissen und alle Schritte die zur Optimierung einer Konzeptionierung oder Installation notwendig sind aus erster Hand erfahren?

Das FOR-Seminar ist unter anderem auf den Anwendungsteil sowie den technischen Funktionsprinzipien, Standardisierungen und Regulativen fokussiert. In diesem Seminar werden alle Themenbereiche hersteller- sowie technologieneutral behandelt.

In den praktischen Übungen können Sie die Vorteile und auch Grenzen von LF-, HF- und UHF-Technologien kennenlernen. Ihre Applikationsanforderungen werden Sie nach diesem Seminar selber spezifizieren können.



Zielgruppe:         - RFID-Interessierte und Anwender

                            - Technische Berater

                            - RFID-Projektleiter

                            - Technologieentwickler




Inhalte:


Begrüßung und Einleitung:
Vorstellung von ID[K]NOW durch die Vortragenden und Referenzen

Geschichte der Identifikation:
Historischer Überblick über die Entwicklung von RFID

Identifikationskonzepte:
Überblick und Vergleich aller gängigen Identifikationskonzepte

Physikalische Grundgesetze von RFID:
Energieübertragung und Datenaustausch von RFID

Auswahl der richtigen RFID-Frequenz:
Unterschiede der LF-, HF- und UHF Technologien

Infrastrukturauswahl:
Entscheidungshilfe zur Selektion von Reader, Tags/ Label und Antennen

Applikationsanforderungen:
Anforderungen werden anhand von Applikationsbeispielen demonstriert

Die Rolle von Systemintegratoren:
Was kann ich von meinem Systemintegrator erwarten?

Wirtschaftlichkeit:
Kennzahlen und ROI-Berechnung eines Produktionsbetriebes

TAGnology-Führung:
Führung durch das RFID-Center

Einführung in die Demos:
Vorstellung aller gezeigten Demo-Applikationen

LF-Anwendungsdemonstrationen:
Metallobjekte, Aluminiumplatten, Glasflaschen

HF-Anwendungsdemonstrationen:
Kartons auf Förderband, EAS Alarm, Zugangskontrolle

UHF-Anwendungsdemonstrationen:
Palette mit Stapelboxen, Kartons auf Förderband, Kartons auf Palette

Middleware:
Anwendung, Simulation Lager und Produktion




Unser Komplettangebot:


- Bereitstellung sämtlicher Seminarunterlagen
- Möglichkeit zur Erlangung eines Zertifikates

Auch für Ihr kulinarisches Wohl ist in unserem Komplettangebot gesorgt

- Kaffeepausen inkl. Snacks
- Businesslunch-Stehbuffet
- Softdrinks während der gesamten Schulungsdauer
- Nächtigung im Einzelzimmer inkl. reichhaltigem Frühstücksbuffet
- Shuttule-Bus zum Hotel sowie zum ID[K]NOW-Trainingscenter 
- Abendprogramm: Abendessen im Hotel mit landestypischen Köstlichkeiten.
                             Gerne können Sie anschließend den Sport- und Wellness-
                             bereich des Hotels nutzen.



Dauer:                            1  1/ 2 Tage

                                       1. Tag: 09.00 Uhr - 16.00 Uhr
                                       2. Tag: 09.00 Uhr - 13.00 Uhr



Schulungsort:                 TAGnology RFID GmbH.
                                       Grazer Vorstadt 142
                                       8570 Voitsberg

                                       Tel.: ++43/ (0) 31 42/ 28 9 28



Preis:                              € 1.599,00 (exkl. MwSt.)

                                       Sämtliche Seminarunterlagen und Verpflegung sowie
                                       Nächtigung sind im Preis enthalten.



Anmeldung:                    Download Anmeldeformular

Werbeagentur Graz - Layout und Umsetzung von Webseiten